Suchfunktion




Sie sind hier:  Glossar .

Glossar, A - Z

Reflexzonen
Definition:Reflexzonen sollen alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche spiegeln.

Die „(...) Reflexzonen im Körper sollen alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche und im Haut-Unterhautbereich ‚spiegeln‘. (...) Es soll sie am Rücken, am Fuß, an der Hand, am Ohr, an der Nase und am Schädel geben. Diese Zonen sollen entweder diagnostisch (Irisdiagnose) oder im Rahmen einer Befundaufnahme oder therapeutisch (Reflexzonenmassage, Akupunktur und -pressur) eingesetzt werden können.

(...) Als Reflexzone wird im Allgemeinen ein Körperbereich bezeichnet, der aufgrund eines hypothetischen nicht genau beschriebenen reflexartigen Wechselwirkungsgeschehens als diagnostisch wie therapeutisch nutzbar aufgefasst wird.“

Artikel Reflexzonenmassage. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 1. April 2008, 12:31 UTC. URL: Opens external link in new windowhttp://de.wikipedia.org, Reflexzonenmassage  (Abgerufen: 19. April 2008, 15:44 UTC)

back

show all entries